Jugend debattiert

Aktuelles

Yana Bits aus der Ukraine gewinnt das XI. Internationale Finale von Jugend debattiert international

  XI. Internationales Finale

Die vier besten deutschsprachigen Debattantinnen und Debattanten aus Mittel- und Osteuropa argumentierten beim heutigen XI. Internationalen Finale von Jugend debattiert international um den Gesamtsieg. Die 24-minütige Finaldebatte konnte mit ihrer hervorragenden Leistung Yana Bits aus der Ukraine für sich entscheiden.

weiterlesen

Dóra, Natālija, Terezie und Yana sind die Finalistinnen für das morgige XI. Internationale Finale

  Allgemeines

Die Entscheidung der Jury ist gefallen, die Siegerinnen des Halbfinales und damit die Finalistinnen für das morgige XI. Internationale Finale stehen fest.

weiterlesen

Die Halbfinalistinnen und Halbfinalisten stehen fest

  Allgemeines

Nach den heutigen Qualifikationsrunden haben sich acht Debattantinnen und Debattanten für das morgige Halbfinale qualifiziert. Wer sie sind und zu welchem Thema morgen debattiert wird, verraten wir hier.

weiterlesen

Die XI. Internationale Finalwoche in Tallinn hat begonnen

  Allgemeines

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der XI. Internationalen Finalwoche sind gut in Tallinn angekommen. Nach dem heutigen Siegertraining und der Jurorenschulung beginnen schon morgen die Qualifikationsrunden.

weiterlesen
XI. Internationales Finale 2017 in Tallinn

Jugend debattiert international hat am 29.09.2017 sein XI. Internationales Finale gefeiert. Dieses Jahr waren die Debattantinnen und Debattanten im Estnischen Kunstmuseum in Tallinn zu Gast. Alle, die nicht live dabei sein konnten oder die Finaldebatte nochmals sehen möchten, können sich hier die Videoaufzeichnung der gesamten Finalveranstaltung ansehen.

Streitfrage:
„Soll das Internet umfassend staatlich reguliert werden?“

Siegerin:
Yana Bits aus der Ukraine

Debattantinnen:
Dóra Dömötör-Nagy aus Ungarn
Terezie Hovorková aus Tschechien
Yana Bits aus der Ukraine
Natālija Šreibere aus Lettland

Moderation: Anastasija Minitš und Lennart Feix

Schirmherrschaft: Eiki Nestor, Parlamentspräsident der Republik Estland

Das ist Jugend debattiert international

Lasst uns debattieren! Sich persönlich weiterzuentwickeln, Deutsch und was für's Leben zu lernen, neue internationale Freundschaften in einer Gemeinschaft zu knüpfen und Europa kennenzulernen - das alles und noch vieles mehr bietet Jugend debattiert international. weiterlesen

Und so funktioniert's

Was lernen Anna, Pavel, Eva, Jan und die anderen jährlich mehr als 2.300 Teilnehmer aus zehn Ländern bei Jugend debattiert international? Was erwartet sie im Wettbewerb, wie sieht eine gute Debatte aus und was haben Schultafeln damit zu tun? Das und vieles mehr verraten wir hier. weiterlesen

Kontakt

Internationales Projektbüro

Das internationale Projektbüro ist die zentrale Koordinierungsstelle von Jugend debattiert international und der erste Ansprechpartner, wenn es um Ihre Fragen und Berichterstattung zu Jugend debattiert international geht.

zum Internationalen Projektbüro