Jugend debattiert

Aktuelles

Das aktuelle Wettbewerbsjahr ist in vollem Gange

  Allgemeines

Die Debattantinnen und Debattanten ringen aktuell um ihre Qualifikation für die Landesfinale. Mehr über die aktuelle Wettbewerbsphase und die Termine aller Finalveranstaltungen.

Nachdem die über 2.300 Schülerinnen und Schüler an ca. 150 Schulen in 10 Ländern Mittelosteuropas, die in diesem Wettbewerbsjahr an Jugend debattiert international teilnehmen, in den letzten Monaten gelernt haben, ihre Ansichten und Standpunkte in der Fremdsprache Deutsch kenntnisreich und überzeugend zu vertreten, ringen sie aktuell um ihre Qualifizierung für die Landesfinale.

Dazu müssen sie ihre rhetorischen Fähigkeiten gleich in mehreren Debattenrunden unter Beweis stellen. Nur die vier besten landesbesten Debattantinnen und Debattanten sehen sich nach einem mehrtägigen Siegertraining zum Landesfinale wieder.

Die beiden Siegerinnen und Sieger vom Landesfinale treffen zur XI. Internationale Finalwoche im September in Tallinn schließlich auf die besten Debattantinnen und Debattanten aus den anderen neun Projektländern und debattieren um den internationalen Sieg. Dieser ging letztes Jahr nach Tschechien.

Die Landesfinale sind öffentlich und alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Debatten zu verfolgen und die jeweils landesbesten deutschsprachigen Debattantinnen und Debattanten kennenzulernen. Die Termine für alle Länder im Überblick:

25. April 2017
Landesfinale Litauen, Vilnius 

26. April 2017:
Landesfinale Lettland, Riga

27. April 2017:
Landesfinale Estland, Tallinn

12. Mai 2017:
Landesfinale Slowenien, Ljubljana

19. Mai 2017:
Landesfinale Russland, St. Petersburg

19. Mai 2017:
Landesfinale Ukraine, Kiew

26. Mai 2017:
Landesfinale Polen, Warschau

31. Mai 2017:
Landesfinale Ungarn, Budapest

08. Juni 2017:
Landesfinale Tschechien, Prag

09. Juni 2017:
Landesfinale Slowakei, Bratislava

Die schönsten Momente der Landesfinale 2016 auf Opens external link in new windowFacebook und Opens external link in new windowYouTube.