Jugend debattiert

Aktuelles

Jetzt vormerken: XI. Internationales Finale

  Allgemeines

Zum XI. Internationalen Finale von Jugend debattiert international argumentieren am 29. September die vier besten Debattantinnen und Debattanten aus zehn Ländern Mittel- und Osteuropas in der estnischen Hauptstadt Tallinn um den XI. Internationalen Sieg.

weiterlesen

Landesfinale Slowakei 2017

  Neues aus der Slowakei

Kristína Šúleková aus Bratislava wird slowakische Landessiegerin von Jugend debattiert international.

weiterlesen

Landesfinale Tschechien 2017

  Neues aus Tschechien

Jan Bednář aus Brno wird tschechischer Landessieger von Jugend debattiert international.

weiterlesen

Franciska Budai aus Budapest wird ungarische Landessiegerin von Jugend debattiert international

  Neues aus Ungarn

Eine starke Debatte über die Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens in Ungarn führten die vier besten deutschsprachigen Debattantinnen und Debattanten Ungarns beim Landesfinale 2017.

weiterlesen

Diana Koziarska aus Szczecin wird polnische Landessiegerin von Jugend debattiert international

  Neues aus Polen

Die 17-jährige Diana Koziarska vom 13. Lyzeum in Szczecin ist Siegerin des Landesfinales Polen von Jugend debattiert international. Die vier besten deutschsprachigen Debattantinnen und Debattanten Polens haben sich auf dem Landesfinale eine spannende Debatte zur Streitfrage „Sollen in Polen politische Spitzenämter auf maximal zwei Jahre begrenzt werden?“ in der Fremdsprache Deutsch geliefert. Letztlich konnte Diana Koziarska die Jury von ihrem rhetorischen Können überzeugen.

weiterlesen

Evgenij Rezunov aus Sankt-Petersburg wird russischer Landessieger von Jugend debattiert international

  Neues aus Russland

Der 16-jährige Evgenij Rezunov von der Schule Nr. 506 in St. Petersburg ist Sieger das Landesfinales Russland von Jugend debattiert international. Die vier besten deutschsprachigen Debattantinnen und Debattanten Russlands haben sich auf dem Landesfinale eine spannende Debatte zur Streitfrage „Soll in Russland das Rentenalter deutlich angehoben werden?“ in der Fremdsprache Deutsch geliefert. Letztlich konnte Evgenij Rezunov die Jury von seinem rhetorischen Können überzeugen.

weiterlesen

Yana Bits aus Iwano-Frankiwsk wird ukrainische Landessiegerin von Jugend debattiert international

  Neues aus der Ukraine

Die 15-jährige Yana Bits von der Schule № 5 in Iwano-Frankiwsk ist Siegerin des Landesfinales in der Ukraine von Jugend debattiert international. Die vier besten deutschsprachigen Debattantinnen und Debattanten der Ukraine haben sich auf dem Landesfinale eine spannende Debatte zur Streitfrage „Soll in der Ukraine das Rentenalter deutlich angehoben werden?“ in der Fremdsprache Deutsch geliefert. Letztlich konnte Yana Bits die Jury von ihrem rhetorischen Können überzeugen.

weiterlesen

Teja Šušteršič aus Novo mesto wird slowenische Landessiegerin von Jugend debattiert international

  Neues aus Slowenien

Im Festivalsaal von Ljubljana haben sich am 12. Mai die vier besten deutschsprachigen Debattanten Sloweniens mit der Frage „Soll Slowenien aus der Nutzung der Kernenergie aussteigen?" auseinandergesetzt. Die Siegerin des II. Landesfinales von Jugend debattiert international in Slowenien ist die 16-jährige Teja Šuštaršič.

weiterlesen

Übung macht den Meister

  Neues aus der Slowakei

Ungarische und slowakische Debattantinnen und Debattanten zu binationalem Siegertraining in Deutschland.

weiterlesen

Elvi Tuisk vom Deutschen Gymnasium Kadriorg wird estnische Landessiegerin von Jugend debattiert international

  Neues aus Estland

Die 17-jährige Elvi Tuisk vom Deutschen Gymnasium Kadriorg in Tallinn ist Siegerin des Landesfinales Estland von Jugend debattiert international. Die vier besten deutschsprachigen Debattantinnen Estlands haben sich auf dem Landesfinale eine spannende Debatte zur Streitfrage „Soll in Estland eine Frauenquote in Führungspositionen eingeführt werden?“ in der Fremdsprache Deutsch geliefert. Letztlich konnte Elvi Tuisk die Jury von ihrem rhetorischen Können überzeugen.

weiterlesen