Jugend debattiert

Ungarn

Ungarn

 

További információk a Vitázik a világ ifjúsága magyarországi vetélkedőről Initiates file downloaditt vagy munkatársainknál:

Informationen zum Wettbewerb Jugend debattiert international auf Deutsch und Ungarisch erhalten Sie auch auf den Seiten des Goethe-Instituts in Ungarn

oder direkt bei:

Tünde Salakta
Landeskoordinatorin Jugend debattiert international am Goethe-Institut Budapest
Telefon: +36 309 122 146 
E-Mail: Opens window for sending emailTuende.Salakta@goethe.de

Susan Kersten
Fachschaftsberaterin der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen in Pécs
Telefon: +36 203 788 049
E-Mail: Opens window for sending emailkerstsusan@aol.com

In Ungarn wird das Projekt Jugend debattiert international unterstützt durch die Hans-Seidel-Stiftung, das Ministerium für Humanressourcen (EMMI), die Konrad-Adenauer-Stiftung, die Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen, E.ON Hungária Zrt. und ELMŰ-ÉMÁSZ.